Home Banner

FAQ - ANTWORTEN AUF HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Alt-gegen-Neu-Aktion haben wir hier für Sie zusammengestellt.
 
 

F: Welche Homematic IP Produkte sind teilnahmeberechtigt?

A: Für die Aktion müssen mindestens ein Homematic IP Access Point oder ein Starter Set inkl. Access Point (siehe Liste der teilnahmeberechtigen Neuprodukte) sowie weitere Homematic IP Produkte im Wert von min. 150 € bei einem teilnehmenden Händler erworben werden. Wichtig: Alle gekauften Produkte müssen sich auf einer Rechnung befinden. Bitte bewahren Sie die Produktverpackung bis zum Erhalt der Alt-gegen-Neu-Prämie auf und achten Sie auf den Unterscheid "Homematic IP" und "HomeMatic". HomeMatic Produkte sind von der Aktion ausgeschlossen.

 

F: Welche ausgedienten Zentralen sind teilnahmeberechtigt?

A: Sie können alle hier aufgeführten Rückgabeprodukte einsenden.

 

F: Warum sollte ich mich für Homematic IP entscheiden?

A: Homematic IP bietet vielfältige Möglichkeiten, Ihr Smart Home nach individuellen Vorstellungen schnell, sicher und anonym zu realisieren – und das mit über 90 Produkten aus verschiedenen Anwendungsbereichen. Das System wird ganz einfach über die kostenlose Homematic IP App eingerichtet und gesteuert. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.homematic-ip.com/smart-home.html. Das umfangreiche Sortiment finden Sie hier: https://www.homematic-ip.com/produkte.html.

 

F: Werden auch HomeMatic Produkte für die Berechnung des Warenwerts (150 €, 300 €, 500 €) berücksichtigt?

A: Nein. Bei der Aktion handelt es sich ausschließlich um eine Homematic IP Aktion. Daher werden HomeMatic Produkte nicht eingerechnet.

 

F: Werden auch ELV Homematic IP ARR-Bausatzprodukte für die Berechnung des Warenwerts (150 €, 300 €, 500 €) berücksichtigt?

A: Nein. Bei der Aktion handelt es sich ausschließlich um eine eQ-3 Aktion mit den Homematic IP Fertigprodukten (siehe Produktübersicht).

 

F: Werden die „Smart Home Zentrale CCU3" oder die "CCU2“ für die Berechnung des Warenwerts (150 €, 300 €, 500 €) berücksichtigt?

A: Nein. Nur die Summe der Kaufpreise eines Homematic IP Access Points oder Starter Sets inkl. Access Point zuzüglich weiterer Homematic IP Produkte sind relevant für die Berechnung.

 

F: Werden Bundles für die Berechnung des Warenwerts (150 €, 300 €, 500 €) berücksichtigt?

A: Ja, vorausgesetzt das Bundle enthält einen Homematic IP Access Point und alle weiteren Produkte sind Teil der Alt-gegen-neu-Aktion (siehe Produktübersicht).

F: Wie lange ist der Aktionszeitraum?

A: Die Alt-gegen-Neu-Aktion wird im Zeitraum vom 01.09.2019 bis zum 30.11.2019 angeboten. Anträge für die Alt-gegen-Neu-Aktion können Sie innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf Ihrer teilnahmeberechtigten Geräte stellen. Später gestellte Anträge können wir leider nicht berücksichtigen. Die Registrierungsseite ist bis zum 31.12.2019 verfügbar.

 

F: Wie hoch ist die Alt-gegen-Neu-Prämie?

A: Es gibt, abhängig vom Einkaufswert Ihrer Homematic IP Produkte, 3 Staffelungen: 
Bei einem Brutto-Einkaufswert von mindestens 150 € erhalten Sie eine Prämie in Höhe von 30 €, bei einem Brutto-Einkaufswert von mindestens 300 € erhalten Sie 75 € und bei einem Brutto-Einkaufswert von mindestens 500 € erhalten Sie 150 €, sofern die Teilnahmebedingungen erfüllt sind.

 

F: Wie kann ich den Bearbeitungsstatus meines Antrags erfahren?

A: Wir informieren Sie per E-Mail, wenn Ihr Antrag einen neuen Bearbeitungsstatus erreicht hat oder wenn Informationen fehlen sollten.

 

F: Wie oft kann ich an der Alt-gegen-Neu-Aktion teilnehmen?

Sie können im gesamten Aktionszeitraum 1x pro Haushalt teilnehmen.

F: Wo finde ich die Seriennummer?

A: Die Seriennummer ist die SGTIN. Diese befindet sich auf jedem Homematic IP Access Point und ist auf der Rückseite des Gerätes zu finden. Sie besteht aus 6 Blöcken mit je 4 Ziffern/Buchstaben.

 

F: Welche Anforderungen an den Kaufnachweis gibt es?

A: Sie können den Kaufnachweis in den Formaten jpg/jpeg, png oder pdf mit einer maximalen Dateigröße von 10 MB hochladen. Auf dem Kaufnachweis müssen folgende Angaben zu lesen sein: Händler, Rechnungsdatum,  Rechnungs-/Belegnummer, Produkte und Kaufpreis. Bestellbestätigungen oder Lieferscheine werden nicht als Kaufnachweis akzeptiert. Alle registrierten Produkte müssen auf einem Kaufnachweis aufgeführt sein. Sollte dieser aus mehreren Seiten bestehen, müssen diese zu einem Dokument zusammengefügt werden.

 

F: Warum kann ich mein Kaufdatum im Kalender nicht auswählen?

A: Der Kalender ist auf den Aktionzeitraum sowie auf den Registrierungszeitraum von 30 Tagen begrenzt. Wenn Ihr Kaufdatum nicht auswählbar ist, ist eine Teilnahme an der Alt-gegen-Neu-Aktion leider nicht (mehr) möglich.

 

F: Ich habe vergessen meine Registrierung innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf durchzuführen. Was kann ich nun machen?

A: Leider können wir Ihren Antrag in dem Fall nicht mehr annehmen.

F: Wann und wohin soll ich meine ausgediente Zentrale schicken?

A: Sobald Ihr Antrag geprüft und freigegeben wurde, senden wir Ihnen eine E-Mail mit den genauen Informationen zum Einsenden der ausgedienten Zentrale. Bitte senden Sie keine Produkte ein, bevor Sie diese E-Mail erhalten haben.

 

F: Muss ich der Sendung Zubehör und die Originalverpackung beilegen?

A: Nein. Es ist vollkommen ausreichend, die ausgediente Zentrale in einer zum Versand geeigneten Verpackung einzusenden.

 

F: Ist die Einsendung des ausgedienten Access Points kostenlos?

A: Ja, es entstehen hierfür keine Kosten für Sie, sofern Sie das Gerät mit dem vorfrankierten Einsendelabel verschicken. Kosten für auf anderem Weg eingeschickte Geräte werden nicht übernommen.

F: Wie lange dauert es, bis ich die Alt-gegen-Neu-Prämie erhalte?

A: Sobald der Alt-gegen-Neu-Prämien-Antrag erfolgreich geprüft wurde, wird die Zahlung angestoßen. Die Zahlung erfolgt dann innerhalb von 30 Tagen durch Überweisung auf das bei der Registrierung angegebene Bankkonto. 

 

F: Kann ich den Betrag auch auf anderem Weg als per Banküberweisung erhalten?

A: Die Alt-gegen-Neu-Prämie kann ausschließlich per Banküberweisung ausgezahlt werden.

 

F: Was kann ich machen, wenn ich die Alt-gegen-Neu Prämie innerhalb von 35 Tagen nach Erhalt der E-Mail mit der Information über die Antragsfreigabe nicht erhalten habe?

A: Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail, damit wir dies überprüfen können.

Bitte senden Sie uns eine E-Mail. Unser Kontakformular finden Sie hier.